Homepage-Radio - Musik, die uns inspiriert.

Key System

"
Erzählen Sie und etwas über sich selbst:

" We are Key System! Der Schlüssel zum System! Die Antwort auf das Ganze! "
 


Wer singt die Lieder von Key System?

" Key System sind "T", "D" und "R". Relativ einfallslos? Aber wirkend! Wir haben bereits von Anfang an auf Anonymität gesetzt und diese mit unserem zweiten Album "Anonym" deutlich gemacht und bisher ja auch knallhart umgesetzt. Den Gesang übernimmt jeder von uns im Wechsel, größtenteils aber "T" und ab und zu auch "D". "
 


Die Genre in die die Lieder gehen kann man eher Techno. Weshalb entschieden Sie sich für Techno?


" Eigentlich sind wir gar keinem speziallen Genre zuzuordnern. Wir bezeichnen unsere Musikrichtung eigentlich als "Experimentellen Belustigungspop". Probieren uns allerdings gern in alle möglichen Gefilde aus, da ist ab und zu auch Technolastiges bei. Aber wir sind allen Richtungen völlig offen. "
 

 

Gibt es einen Grund, weshalb die "Stimme" in den Lieder verzehrt ist?


" Ja, das macht es nicht ohne Grund. Zum Einen ist es so, dass wir mit Key System etwas Außergewöhnliches und Besonderes schaffen wollten. Zum Zweiten macht das ganze die Gruppe noch etwas geheimnisvoller und unterstützt natürlich auch die Anonymität. "
 

 

Die Lieder hören sich "geheimnissvoll" an. Was möchten Sie mit den Liedern ausdrücken?


" Es ist unterschiedlich. Wir haben von vornherein gesagt, dass Key System nicht nur doof und dämlich daher kommen soll und so gehören auch kritische und inhaltlich sinngemäße Songs durchaus in das Programm von Key System. Manche Songs muss man mehrmals hören, damit man den weitergehenden Sinn dahinter versteht. "
 

 

Ihre Lieder waren schonmal in den Charts. Was geht da einem so durch den Kopf, wenn man sieht, was man alles erreicht hat und was noch kommen mag?

" Es ist ein unglaubliches Gefühl so etwas geschafft zu haben. Vor allem ist man glücklich über die großartige Unterstützung der Fans und der Bestätigung, dass man die Zeit nicht umsonst investiert, sondern es wirklich Sinn macht und es Menschen mögen und gut finden. Wir haben uns noch gar nicht ausgemalt, was noch kommen mag, sondern leben lieber den Augenblick. Wir hoffen natürlich, dass wir auch weiterhin auf dieser Welle schwimmen können. "


Was wird es in Zukunft von Key System geben?

" Wir haben eine lange kreative Pause hinter uns, um uns zu Sammeln und die Erfolge anständig zu verarbeiten. Zur Zeit arbeiten wir an unserem vierten Studioalbum, welches ein sehr ironisches, lustiges Werk werden wird. Es wird den Titel "Pferdiggericht" tragen und im Frühjahr 2014 auf den Markt geworfen. Bis dahin lassen wir die Zeit aber nicht sinnlos verstreichen, sondern werden im Herbst 2013 unser Best Of - Album "Es nervt jetzt aber wirklich" veröffentlichen, dass unsere bisherige Karriere zusammenfasst. Natürlich wird es auf diesem Album bereits neue Songs zu hören geben. "
 

 

Noch eine letzte Frage zum Management. Wird man von R.A.U. Entertainment unterstützt? Andere Musiker von "R.A.U." finden die Leistungen von R.A.U. Entertainment sehr gut. Wie würden Sie die Leistungen und die Unterstützung beurteilen?

" Wir sind nun seit einem knappen Jahr bei R.A.U. Entertainment und der Managementwechsel hat uns wirklich sehr gut getan. Unsere Single "Lied vom Ende" war die bisher erfolgreichste unserer Geschichte und wir gehen schon sehr stark davon aus, dass das durchaus Dank der Arbeit von R.A.U. Entertainment so geschehen konnte. Nun sind wir auf die neuen Veröffentlichungen gespannt, aber sehr zuversichtlich, dass alles glatt laufen wird. Bisher sind wir durchaus zufrieden. "
 
" Wir bedanken uns sehr für das Interview und wünschen Homepage-Radio viel Glück und alles Gute! Es ist uns eine Ehre in eurem Radio laufen zu dürfen! "


" Dasselbe auch an die Band, viel Erfolg und auf ein neues gutes Album! "
Heute waren schon 1 Besucher (11 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
"