Homepage-Radio - Musik, die uns inspiriert.

Matsk

"
Erzählen Sie uns etwas über sich:
Hallo erstmal, mein Name ist Mats Kockmeyer, bin 18 Jahre alt und mache schon seit ca. 11 Jahren Musik. Genau genommen habe ich in der zweiten Klasse mit den Gitarre spielen angefangen (wobei die Gitarre damals noch größer als ich selber war).



Seit wann komponieren Sie Lieder?
Lieder komponiere ich seit dem ich 13 bin. Damals Hals über Kopf verliebt in ein Mädchen, da kommen einem solche Ideen.



Welche "Art" von Lieder schreiben Sie?
Ich würde es in die Genre "Acoustic-Pop" einordnen. Der Großteil meiner Songs besteht wirklich nur aus der Stimme und einer Gitarre. Nur wenige Lieder haben auch noch mehr Instrumente, wie ein Schlagzeug oder ein Keyboard verliehen bekommen.



Ist das spielen von Musik und komponieren ein Hobby?
Reines Hobby, genau . Ich möchte mir nicht den Druck machen Lieder produzieren zu müssen. So läuft es "nebenbei" und ich werde dann aktiv, wenn ich kreative Einfälle habe.



Wo findet man Ihre Lieder? Und gibt es diese zu kaufen oder sind alle kostenlos?
Meine Lieder findet man zum Großteil auf Youtube, sowie auf meiner Webseite. Bis jetzt sind alle Lieder kostenlos im Netz erhältlich. Da ich allerdings auch schon öfter auf Events gefragt wurde, ob es eine CD von mir gibt, bin ich am überlegen solche CD für einen geringen Preis (nur für die Umkosten) anzubieten. Aktuell allerdings (noch) nicht.



Wie viele Lieder haben Sie den schon geschrieben bzw. komponiert?
Ich habe leider keine Strichliste geführt, aber ich denke, dass das ca. 30 Songs sein müssten. Davon veröffentlicht sind ungefähr 20.



Schreiben Sie alle Lieder alleine?
Auf meinem Channel findet man auch diverse Cover-Songs, allerdings schreibe ich den Rest tatstächlich komplett alleine.




Was planen Sie für die Zukunft? Haben Sie besondere Pläne?
Jeder Musiker freut sich natürlich, wenn man möglichst viele Menschen mit der Musik erreicht. Aktuell sind einige Live-Termine geplant.



Glauben Sie, dass Sie irgendwann auf einer Bühne auftreten werden? Vor einer etwas größeren Menschenmenge?

Der größte "Auftritt" hatte ich im letzten Jahr, wo ich vor knapp 600 Menschen gespielt habe. Dieses Jahr am 01. Juni findet in der Stadt Itzehoe das Weinfest statt, wo ich selber auch spielen werde. Wie viele Menschen dort zu hören werden, kann ich jetzt noch nicht sagen, aber die Bühne gefällt mir schonmal .


Vielen Dank an Mats, für die Antworten und dass er sich die Zeit genommen hat.
Weitere Infos: www.matskockmeyer.de
Heute waren schon 1 Besucher (5 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
"